Arcos 2016

trocken, 13,5% vol.

 

Dichtes Rubin-Violett; überwältigende Nase mit viel dunkler Kirschfrucht und Zartbitterschokolade; runder, stoffiger Ansatz, dicht gepackte Tannine mit gut integriertem neuen Holz und delikater Säurerasse; langer Nachhall. Ein terroirtypischer Rotwein mit enormem Potential, samtiger Wärme und vielfältigen Geschmackseindrücken.

 

Parameter

Alkohol: 13,4% vol.

Säure: 5,6 g/l

Restzucker: 1 g/l

 

Ried Straßenäcker

Unterer Luss: Langgezogene Riede. Paratschernosem, Tschernosem und größere Schotterriegel wechseln einander ab. Ähnlich den Böden der Straßenäcker, hält aber die Feuchtigkeit besser. Guter Standort für Rotweine.

Arcos

8,50 €